winter1.jpgwinter11.jpgwinter5.jpgwinter28.jpgwinter22.jpgwinter30.jpgwinter23.jpgwinter9.jpgwinter14.jpgwinter12.jpgwinter24.jpgwinter27.jpgwinter16.jpgwinter20.jpgwinter26.jpgwinter2.jpgwinter25.jpgwinter29.jpgwinter21.jpgwinter17.jpgwinter19.jpgwinter7.jpgwinter3.jpgwinter6.jpgwinter4.jpgwinter18.jpgwinter8.jpgwinter10.jpgwinter13.jpgwinter15.jpg

Brigitte BachmannLiebe Gemeindebürger, liebe Gemeindebürgerinnen, liebe Gäste ob jung oder alt,

seien Sie herzlich Willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Birgland.

Neben der Geschichte zur Entstehung der Gemeinde, erfahren Sie hier alles Wissenswerte und Basisdaten zu den Themen Wirtschaft, Tourismus und Freizeit, den Bürgerservice und vieles mehr.

Ein Besuch lohnt sich.

 

 

 

 

Ihre Bürgermeisterin

Brigitte Bachmann

Aktuelles

Schöffenwahl 2018

ln diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2019 - 2023 wieder die Wahl der Schöffen statt. Zur Zeit werden daher in allen Gemeinden Vorschlagslisten erarbeitet, aus denen dann durch einen beim jeweils. zuständigen Amtsgericht gebildeten 5chöffenwahlausschuss eine Auswahl erfolgen wird.
Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern.
Das verantwortungsvolle Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbstständigkeit und Reife des Urteils. aber auch geistige Beweglichkeit und - wegen des anstrengenden 5itzungsdienstes - körperliche Eignung. Es kann nur von Bürgerinnen und Bürgern mit der deutschen Staatsangehörigkeit ausgeübt werden.

Sie können lhre Vorschläge bis zum 09.03.2018 schriftlich an uns richten oder beifolgender Stelle persönlich abgeben.

Gemeinde Birgland
Zimmer 2
Am Dorfplatz 2
92278 lllschwang

Unterlagen zum downloaden:

icon Aufforderung zur Benennung von Personen für die Schöffen-Vorschlagsliste (776.38 kB)

icon Bewerbung zur Aufnahme in die Vorschlagsliste der Jugendschöffenwahl 2018 (47.85 kB)

icon Bewerbungsbogen zur Aufnahme in die Vorschlagsliste für Schöffen (608.42 kB)

Starkregen und urbane Sturzfluten

Starkregen und urbane Sturzfluten, Risiken und Vorsorge
Wie kann ich mein Haus schützen?

Weiterlesen...

Versorgungsicherheit durch ein zuverlässiges Bestandsnetz: TenneT modernisiert Verbindung zwischen Ludersheim (Altdorf) und Schwandorf

Pressemitteilung

Weiterlesen...

Langjährigen Verdienste im kommunalen Ehrenamt

utz bachmann stamm franz

Die Präsidentin des Bayerischen Landtags Barbara Stamm, hatte am 10. Juni 2016 aus Anlass....

Weiterlesen...